Dienstag, 6. Juni 2017

Kuscheldecke aus der Stoffserie "Hey Dot"

Vor geraumer Zeit ist mir eine Ausgabe der Zeitschrift "Patchwork & Quilting" in die Hände gefallen. Beim Durchblättern fiel mit dann eine Kuscheldecke ins Auge, in welche ich mich gleich verliebt habe.

Über eine geraume Zeit hinweg konnte ich mich nicht entscheiden, aus welchen Stoffen ich diese Decke machen soll.

Doch dann wurden die Stoffe aus der Stoffserie "Hey Dot" design by ZEN CHIC/Brigitte Heitland, geliefert und es machte bei mir "klick".

Nun wußte ich, aus welchen Stoffen ich diese Decke anfertigen werde.
Auch wenn es etwas länger gedauert hat, aber nun kann ich sagen: "sie, die Decke, ist fertig".

Das Muster entstand in einzelnen Blöcken aus jeweils 2,5 inch Stoffstreifen und die bunten Stoffe habe ich mit einem weißen Batikstoff umrandet. Gequiltet habe ich hier und da die einzelnen Blöcke bzw. Reihen, und im Nahtschatten, damit die 3 Lagen durch die Quiltnaht verbunden sind.

Für den Rücken habe ich den wunderbaren überbreiten, uni farbenen Baumwollstoff aus der Stoffserie "Swan Solid" von STOF Fabrics genommen und diesen dann in der Mitte widerrum mit Resten aus den bereits geschnittenen "Hey Dot" Stoffen auf das Endmaß gebracht.

Genäht und gequiltet wurde diese Decke mit meiner "heiß geliebten" Bernina B 790.
Zum guten Schluß hat diese Decke nun doch eine Abmessung von ca. 197,5 cm x 197,5 cm, obwohl ich eigentlich etwas kleiner bleiben wollte. 


Fertiggestellt und frisch gewaschen schmückt diese Decke nun unser zu Hause.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Das könnte Dich auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...